Lifestyle

Alle Jahre wieder die guten Vorsätze für das neue Jahr

Wie wahrscheinlich jeder habe auch ich mir wieder einige Vorsätze für das kommende neue Jahr vorgenommen. Darunter natürlich die Klassiker: Mehr Zeit für Freunde und Familie, weniger Essen und mehr Bewegung. Aber wie lange halten diese tollen Vorsätze in der Regel?

Bei mir waren es bisher maximal ein paar Tage (na gut: manchmal waren es genau genommen auch nur einige Stunden – aber das ist doch besser wie nichts)

Doch dieses Mal wird alles anders 😊 Wirklich! Nur warum?

Eine Bekannte, die regelmäßig läuft (kein gemütlicher Schaufensterbummel, sondern tatsächlich JOGGEN), hat dieses Jahr an einer Laufwoche teilgenommen. D.h. man gibt tatsächlich Geld aus um im wohlverdienten und in der Regel ohnehin zu kurzen Urlaub auch noch jeden Tag Sport zu machen (Schön blöd) Aber Sie ist davon immer noch so begeistert, dass ich mir gesagt habe: was Sie kann muss ich doch auch schaffen! Passt schließlich gut in die Rubrik: Mehr Bewegung. Also hab ich mich im Übereifer, obwohl das neue Jahr noch nicht einmal angefangen hat, auch zu so einer Woche angemeldet. Macht doch auch Sinn dass man sich erst anmeldet und dann mit dem Laufen beginnt…

Aber vielleicht brauche ich diesen Druck?

Nun liege ich aber erst mal noch gemütlich auf meiner Couch und genieße die letzten Tage mit ihr. Aktuell muss ich ja noch nicht laufenJ. Der Vorsatz „mehr Bewegung“ gilt schließlich erst ab 2017. Und dann werde ich da nicht mehr so häufig liegen. Hoffe ich zumindest. Also wenn dir dann Anfang 2017 jemand mit einem knallroten Kopf entgegenkommt, die Person ein bisschen kurzatmig ist (nette Umschreibung!) und einen noch nicht ganz optimalen Laufstil hat: Dann wisst Ihr dass ich tatsächlich meinen Vorsatz in die Tat umsetze. Ich jedenfalls glaube heute fest daran, dass ich es dieses Mal schaffe. Ganz bestimmt. Die Frage ist nur wie lange?

In diesem Sinne kommt alle gesund in das Jahr 2017 und gutes Gelingen beim Umsetzen eure Vorsätze.