Datenschutzbestimmungen der Stadtwerke Wedel GmbH

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Webseiten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig.

1. Wer ist für die Datenerhebung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Verantwortliche Stelle ist:
Stadtwerke Wedel GmbH, Feldstraße 150, 22880 Wedel
Telefon: 04103 805 0
Fax: 04103 805 100
E-Mail: datenschutz@stadtwerke-wedel.de
Vertretungsberechtigter: Adam Krüppel

Sie erreichen unsere betriebliche Datenschutzbeauftragte unter:
Kempf Consulting, Petra Kempf, An den Bauernwiesen 15, 21394 Lüneburg – Kirchgellersen
Telefon: 0049 (0) 4135 80 88 990,
Faxnummer: 0049 (0) 4135 80 88 998
E-Mail: petra.kempf@kempf-consulting.de

2. Anonyme Datenerhebung
Sie können die Webseiten der Stadtwerke Wedel GmbH grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel zur Durchführung eines Vertrages, einer Umfrage, einer Bewerbung bei uns oder bei der Registrierung für personalisierte Dienste mitteilen. Im Rahmen der personalisierten Dienste der Stadtwerke Wedel GmbH, werden Ihre Registrierungsdaten unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung zum Zwecke von Werbung und Marktforschung sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung elektronischer Dienste verarbeitet. Ferner werden im Falle Ihrer Einwilligung die von Ihnen beim Besuch der Stadtwerke-Seiten aufgerufenen Informationen zu einem Nutzerprofil zusammengefügt, um Ihnen persönlich auf Sie zugeschnittene Werbung anbieten zu können. Diese Daten werden in verschlüsselter Form übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte entgegenzuwirken.

  • Personenbezogene Daten, die wir unter den oben genannten Voraussetzungen erheben und speichern, können sein:
  • Kontaktdaten (Name, Adresse, Rechnungsadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Registernummern (Gewerbekunden), Namen und Anschrift der Vertretungsberechtigten, sowie die entsprechenden Daten der zuständigen Ansprechpartner des Kunden,
  • Berufs- oder Funktionsbezeichnungen bei Gewerbekunden (z.B. Dipl.-Ing., Leiter Netzleitstelle),
  • Daten zur Verbrauchsstelle (z. B. Zählernummer, Identifikationsnummer der Marktlokation nach den Vorgaben der Bundesnetzagentur zur Identifikation einer Verbrauchs- bzw. Einspeisestelle, Orte der Verbrauchsstellen, Informationen zum Messstellenbetreiber),
  • Verbrauchsdaten, Messwerte und Tarifinformationen,
  • Angaben zum Belieferungszeitraum,
  • Abrechnungsdaten,
  • Kontoinformationen (Name des/der Kontoinhaber/s, Adressdaten des/der Kontoinhaber/s, Kreditinstitut, IBAN)

3.1. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem neuen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Des Weiteren erfolgt die Verarbeitung nach dem Telemediengesetz (TMG), soweit dieses auf Ihre Belange anwendbar ist.

4. Dauer der Datenspeicherung
Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange es für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Dabei ist zu beachten, dass unsere Geschäftsbeziehung ein Dauerschuldverhältnis ist, welches auf (mehrere) Jahre angelegt ist. Sind die Daten für die Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten nicht mehr erforderlich, werden diese regelmäßig gelöscht.

5. Export und Verarbeitung der Daten in Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes
Es findet kein Export der Daten in Staaten außerhalb des EWR statt.

6. Rechte bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten (Datenschutzrechte)
6.1. Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DSGVO i. V. m. § 19 BDSG).
6.2. Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der DatenschutzGrundverordnung, also vor dem 25. Mai 2018, uns gegenüber erteilt worden sind. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt; Verarbeitungen die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.
6.3. Zuständige Aufsichtsbehörde:

ULD – Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig Holstein
Holstenstraße 98, 24103 Kiel
Briefadresse: Postfach 71 16, 24171 Kiel
Telefon: 0431 988-1200
Fax: 0431 988-1223
Mail: mail@datenschutzzentrum.de

Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DatenschutzGrundverordnung (DSGVO)

1. Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 lit. e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Absatz 1 lit. f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Artikel 4 Nr. 4 DSGVO. Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

2. Widerspruchsrecht gegen eine Verarbeitung von Daten für Zwecke der Direktwerbung

In Einzelfällen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Direktwerbung zu betreiben. Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst gerichtet werden an:

Stadtwerke Wedel GmbH
Datenschutzbeauftragte
Feldstraße 150
22880 Wedel

7. Webseitennutzung
7.1 Erhebung von Nutzungsdaten/Einsatz von Cookies

a) Beim Verwenden unserer Webseite werden sogenannte Cookies und Zählpixel gesetzt. Unter einem Cookie versteht man ein kurzes Datenpaket, welches zwischen Internet-Servern und Browsern ausgetauscht wird. Der Server sendet das Datenpaket an den Browser, dieser sendet es bei jedem Aufruf einer Datei wieder an den Server. Stadtwerke Wedel GmbH verwendet Cookies, um Sie als Besucher zu erkennen, wenn Sie mehrere Webseiten von uns aufrufen. Die Sitzungs-Cookies werden beim Beenden des Webbrowsers gelöscht.

Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, bevor Cookies gespeichert werden. Nutzer die Cookies nicht akzeptieren, können auf bestimmte Bereiche/ Inhalte unserer Webseite möglicherweise nicht zugreifen.

b) Diese Website verwendet zur statistischen Auswertung des Nutzerverhaltens die GIPS Statistik, das Statistik- und Monitoring Tool der gemeinsamen Internetplattform für Stadtwerke (GIPS). Wenn Sie unsere Website besuchen, werden keine personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben. Personenbezogene Daten werden somit nur dann erhoben, wenn Sie diese von sich aus freiwillig angeben, z. B. im Rahmen von Online-Services wie Vertragsabschlüssen oder LineRegister. In diesen Fällen werden die Informationen in verschlüsselter Form (SSL-Verschlüsselung) übertragen. Sämtliche anderen Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form gespeichert, es sind zu keinem Zeitpunkt Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich. Neben den besuchten Seiten und dem Zeitpunkt des Abrufs werden zudem Informationen über Art und technische Spezifikationen Ihres Endgeräts erfasst.

Alle im Rahmen der Stadtwerke Wedel Internetdirektdienste anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden gesetzlichen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung der Kunden und die bedarfsgerechte Produktgestaltung erhoben, verarbeitet und genutzt.

7.2 Retargeting
Unsere Webseiten verwenden die Retargeting-Technology. Hierbei handelt es sich um nutzungsbasierte Online-Werbung, die es uns ermöglicht, unseren WebseitenNutzern interessenbezogene Werbeanzeigen anzuzeigen. Hierbei werden entsprechende Pixel auf unseren Webseiten platziert. Beim Besuch dieser Webseiten wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Ein Cookie ist eine kleine, browserspezifische Textdatei. Cookies identifizieren keine Personen. Es werden lediglich Informationen über Ihre Aktivitäten auf den von Ihnen besuchten Internetseiten protokolliert. Die Nutzungsdaten werden anonymisiert gespeichert. Der platzierte Cookie ermöglicht es, Ihren Computer anhand der protokollierten Daten wiederzuerkennen und für Sie Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse sein könnte. Die durch die Retargeting-Technology erhobenen Nutzungsprofile werden im Einklang mit den geltenden Datenschutzbestimmungen so erstellt, dass eine Personenidentifikation nicht möglich ist. Wenn Sie nicht möchten dass Ihnen interessenbezogene Werbung angezeigt wird, können Sie diese Funktion unter folgendem Link deaktivieren: http://site.adform.com/privacy-policy-opt-out

7.3. Google Maps
Auf einzelnen Webseiten setzen wir Google Maps zur Darstellung von Karten, Standorten und für die Routenplanung ein. Betrieben wird Google Maps von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Durch die Einbettung von Google Maps wird ihre IP-Adresse an Google übertragen und ein Cookie gespeichert. Sie können sich jederzeit über die Datenverarbeitung durch Google unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy informieren und dieser widersprechen.

7.4. Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websiten-Nutzung und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Dazu verwendet Google Pseudonyme. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

7.5. Youtube
Wir haben auf unserer Webseite Videos eingebunden, die technisch von YouTube bereitgestellt werden. YouTube ist ein Dienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Wir nutzen zum Einbinden von YouTube-Videos den sogenannten „Erweiterten Datenschutzmodus“ des Anbieters. Dabei werden erst bei Anklicken des Videos vom Anbieter Daten gesammelt und ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzes ist insoweit Google. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google. Möchten Sie sichergehen, dass keine Daten von Ihnen an YouTube übermittelt werden, so klicken Sie die eingebetteten Videos auf unserer Webseite nicht an.

7.6. Instagram und Facebook
a) Wir setzen Instagram- und Facebook-Social-Media-Plug-Ins ein. Wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-Ins weitergegeben. Nur wenn Sie auf einen der Plug-Ins klicken, werden personenbezogene Daten übermittelt. Durch die Aktivierung des Plug-Ins werden Daten automatisiert an den jeweiligen Plug-In-Anbieter übermittelt und dort (bei amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge. Weiterhin sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen nicht bekannt. Die Datenerhebung erfolgt meistens über die Speicherung von Cookies, so dass es Sie eine Speicherung verhindern können, indem Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies löschen. b) Weitere Informationen zum Zweck und zum Umfang der Datenerhebung und Ihrer Verarbeitung durch den Plug-In-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen der Anbieter.

– Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, California 94304, USA
– Instagram LLC. 1601 Willow Rd., Menlo Park, California 94025, USA

7.5 Externe Links
Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten weitere Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Die Stadtwerke Wedel GmbH hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung die Seiten anderer Anbieter. Die Garantie dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

Stand 25. Mai 2018

Datenschutzbestimmungen als PDF runterladen