Kategorie

Kulinarisch

Internes, Kulinarisch

Gut versorgt Eis schlemmen – bei unseren netten Nachbarn

Wusstet ihr schon, dass die Stadtwerke jetzt ,,wir sorgen dafür„ auch beim Eis schlemmen ernst meinen? Nicht? Ist auch ganz neu. Wenn Euch mal wieder der Heißhunger auf Eis packt, dann solltet ihr gar nicht lange überlegen, und Euch auf den Weg zur Eisdiele ,,Venezia„ an der Ecke Bahnhofstraße/Feldstraße machen. Hier gibt es für jeden etwas, vom leckeren Eis, über köstliche Waffeln, bis hin zum wohlschmeckenden Milchkaffee oder kräftigem Espresso. Bei dem super freundlichen Team des Cafès fühlt man sich gut aufgenommen…

weiterlesen
Kulinarisch, Lifestyle

Selfmade Sushi since 2001. Die Beständigkeit unserer Sushirollen

Die Zeit rast? Ja. Das merkt man immer wieder dann, wenn man mit Freunden zusammensitzt und feststellt, wie lange man sich schon kennt. Und was alles in der Zwischenzeit passiert ist. Aber der Reihe nach. Bei uns passiert immer viel, aber die Sushirolle hat Bestand. Wie alles kam? Was mich zum Verfassen dieser Weisheit veranlasst? Nun, das ist so: Ich habe eine „Sushi-Gruppe“, die sich durch einen gemeinsamen Arbeitgeber (laaaange vor meinem Start bei den Stadtwerken Wedel) gefunden hat. Die Firma…

weiterlesen
Zusammenhängende Posts
Schon wieder Mallorca? Cala Ratjada? Ja, bitte.
September 12, 2017
Die ,,Energiebündel„ besuchen Essen
Mai 17, 2017
Kulinarisch, Lifestyle, Reisen

Bella Italia

Im Juli war es endlich soweit, ich konnte dem Schietwetter in Hamburg entfliehen und den herrlichen Sommer in Italien genießen. Die Reise bot von Sightseeing in Blogna und Florenz, Pasta, Pizza und Prosciutto bis hin zu Strand und Meer in Punta Ala einfach alles. Bologna ist eine der Städte, auf die man vielleicht nicht direkt kommt, wenn es um Städtetrips in Italien geht. Auch wenn Florenz, Rom und Venedig deutlich mehr Leute anziehen, hatte Bologna auch sehr sehenswerte Ecken. Wer Sightseeing…

weiterlesen
Zusammenhängende Posts
Wohnen wo andere Urlaub machen
September 26, 2017
Schon wieder Mallorca? Cala Ratjada? Ja, bitte.
September 12, 2017
Einfach mal weg – ab ins Auto und ins benachbarte Ausland
Juni 13, 2017
Kulinarisch

Mein „Weltbester“ Kartoffelsalat á la Schwiegermutter

Ein lieb gewonnenes Rezept von meiner Schwiegermutter, das viele Fans hat.🏆 Selbst Nachbarn nehmen immer gerne etwas ab, sollte noch etwas vom Familientreffen übrig sein. Es ist ein einfaches Rezept, etwas Bodenständiges. Meine Schwiegermutter macht alles Pi mal Daumen, ich habe für euch versucht genauere Mengenangaben zu machen.😍 Ich muss zugeben, dass ich schon sein einigen Jahren an dem Salat übe. Am besten schmeckt er aber immer noch von meiner Schwiegermutter. Nun geht es an die Zubereitung: Kartoffeln 1,5 kg (festkochende Kartoffeln, wie…

weiterlesen
Zusammenhängende Posts
Tomatensuppe geht immer und ist schnell gemacht
März 18, 2017
Veggie-Quiche: „I love It“ – alle guten Vorsätze bitte über Bord
Februar 14, 2017
Kulinarisch

Motivtorten

Nachdem nun auch meine Freundinnen mitbekommen haben, dass mir das Backen von Motivtorten viel Spaß bereitet (und die Torten auch nicht ganz doof aussehen 😂), kommen hier und da mal kleine Anfragen, ob ich ihnen nicht bei einer Torte helfen könnte. Gerade für die Kindergeburtstage. Und da ich helfe natürlich besonders gerne. 🙂 Die Idee, wie die Torte aussehen soll und die Grundsachen, wie der Boden und die Ganache müssen allerdings von meinen Freundinnen kommen. Sie sollen am ja Ende auch schließlich sagen…

weiterlesen