Heimat, Internes, Lifestyle

So sehn Sieger aus – guck doch mal

Endlich war er da, der „pink carpet“ in unserem Kundenzentrum. Da war mächtig Farbe im Spiel, denn nicht nur der Teppich war pink. Perücken, Federboas, verrückte Brillen und Masken. Wir hielten das eine und andere Accessoire parat. Man konnte sich schmücken, musste es aber nicht. Spaß war auf jeden Fall im Spiel. Das Glück, einen der Preise zu ergattern, hatten Artus und Jule, Jaden Luca und Hanna. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank fürs Mitmachen!!! Ganz viel Spaß in der BADEBUCHT, im Theaterschiff BATAVIA oder beim Kaffeetrinken aus einem umweltfreundlichen Coffee-to-go Becher. Bis zum nächsten verkaufsoffenen Sonntag im April.

Platz 1 – zwei Brillen in action

Artus und Jule in action

 

Platz 2 – unglaubliche Mimik: Pirat kämpft mit Schlange

Jaden Luca und die Schlange

 

Platz 3 für drei Herren und eine Dame im Scheinwerferlicht mit Sonnenbrillen

Hanna P. und ihre Freunde

 

Da war einiges los an unserem verkaufsoffenen Sonntag

Rückblick: Vorbereitungen mit vollem Körpereinsatz

Die Entstehung der Fotowand. Dank des gelenkigen Teams von Print und Pack wurde eine große Logowand erschaffen. Zusammengebaut wurde die Wand direkt in unserem Kundenzentrum. Später verlegten wir noch den Teppich (selbst ist die Frau). Dank der vielen Accessoires und der tollen Fotobox von Boothbrother konnte alles wie geplant stattfinden.